Kontakt
Sie haben Fragen oder möchten mehr Informationen erhalten? Dann kontaktieren Sie uns einfach!

IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft e.V.
Wiesbadener Straße 18
14197 Berlin

info(at)ibz-berlin.de


+49 (30) 82 00 75 86 - 0

Veranstaltungen

Das IBZ Berlin lädt ein: Konzerte und Vorträge zu aktuellen Themen aus Kultur, Politik und Wissenschaft

Das Begegnungs- und Kulturprogramm im IBZ ist ein zentrales Anliegen des Trägervereins. Die Aufgabe des IBZ e.V. ist der Gedankenaustausch zwischen internationalen Wissenschaftler*innen und Künstler*innen und ihren deutschen Kolleg*innen. Im IBZ finden darum regelmäßig Kammerkonzerte, Vorträge und spannende Podiumsdiskussionen mit Wissenschaftler*innen und Gästen aus aller Welt statt.

Das Veranstaltungsmanagement liegt in den Händen von Anne Krainz. Sie organisiert und betreut die Veranstaltungen und stellt das Jahresprogramm gemeinsam mit den Bewohner*innen und Veranstaltungspartnern zusammen.

Wenn Sie selbst eine Ausstellung im IBZ organisieren, ein Konzert geben oder einen Vortrag über Ihre wissenschaftliche Arbeit halten möchten, sind wir auf Sie gespannt. Bitte schreiben Sie uns an anne.krainz(at)ibz-berlin.de. Schauen Sie doch mal vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

Duo Klarton: „...außer: Man tut es!“

7. November 2019

19:30 Uhr, Saal, Haus D, 4. OG


Ein Programm mit Liedern nach Gedichten von Erich Kästner verbunden durch viele seiner unvergleichlichen Epigramme.
„Es gibt nichts Gutes außer: Man tut es!“

Kästner für Erwachsene, das ist etwas zum Einschalten der grauen Zellen. Melancholiker, Freigeist, Friedenssucher, Satiriker sind nur einige seiner Facetten. Und so sägt er mit Vergnügen oder auch Mißvergnügen an dem Ast, auf dem wir sitzen und bepflanzt ihn mit Witzen. 7 Komponisten, darunter Klaus Schäfer, haben Kästners „brauchbare Gedichte“ vertont. Im Kreislauf des Jahres vom Februar bis zum 13. Monat werden vielfältige Themen angesprochen, unter anderem auch die Zunge der Kultur, die sehr weit reicht...

Der Berliner Chansonnier Peter Siche und sein Mâitre de Piano Klaus Schäfer, zusammen das Duo Klarton, singen und rezitieren Erich Kästner, den poetischen Meister der „neuen Sachlichkeit“. Und wenn er romantisch wird, entsteht folgerichtig eine „Sachliche Romanze“

Laternenfest für IBZ Bewohner

14. November 2019

Wir laden alle unsere Bewohner ein, zum gemeinsamen Laternenbasteln und anschließendem musikalisch begleiteten Laternenumzug um den Rüdesheimer Platz.

9. IBZ Symposium

16. November 2019

18:00, Club am Haupteingang
auf English

Research around the world - Gäste des IBZ Berlin stellen in Kurzvorträgen Ihre Forschungsprojekte vor.

"Du liebe, treue Laute"

21. November 2019

19:30 Uhr, Saal, Haus D 4. OG

Liederabend mit Werken von H.Wolf, F.Schubert, und R.&C.Schumann

Gesangsstudierende der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin.

Leitung und Klavier: Kanako Nakagawa

Adventskonzert Vokal Ensemble Sakura

28. November 2019

19:30 Uhr, Saal, Haus D 4. OG

アドヴェント コンサート 

Mizu no Inochi – das Leben des Wassers - 水のいのち

Lieder von Heinrich August Marschner

Bekannte geistliche Musik nach Bearbeitungen von Karl-Peter Chilla, G. F. Händel, J. Haydn, W. A. Mozart und anderen



Dirigent: Kazuhiro Shigematsu 重松一大

Klavier: Mari Kawakami 川上真璃

Koto琴: Ritsuko Takeyama 竹山りつこ

Viola: Tomohiro Arita 有田朋央

Flöte: Keiko Ikeda 池田 桂子, Aya Taki滝亜矢 (Klavierbegleitung: Kazui Yamamoto)

Solistinnen (Sopran): Yumeji Matsufuji 松藤夢路, Mai Okada 岡田麻衣, Keiko Yoshigami 由上渓子

Downloads

Das IBZ Programm ist interessant und vielseitig - hier finden sie die Monatsprogramme der Veranstaltungen der letzten 6 Monate zum Download.

Kontakt
Sie haben Fragen oder möchten mehr Informationen erhalten? Dann kontaktieren Sie uns einfach!

IBZ Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft e.V.
Wiesbadener Straße 18
14197 Berlin

Kontaktformular


+49 (30) 82 00 75 86 - 0